Zwischen Forstwirtschaft und Spiritualität

Ich habe gestern den Krimi “Da draußen im Wald” von Ernest Zederbauer fertiggelesen. Der Inhalt: “Der Förster ist tot! Erschossen mit einer Schrotflinte, aufgefunden im Nonnenloch im Finsteren Graben. Im Waldviertler Dorf schlagen die Neuigkeiten hohe Wellen, vermeintliche Verdächtige sind schnell gefunden. Dorfpolizist Raffl und Kripo-Kollege Ebert haben alle Hände voll zu tun und warten…Read moreRead more

das Buckelholz-Projekt im Bilde

Am Freitag und Samstag hatte ich die Möglichkeit, an einem “Graphic Facilitation”-Workshop bei Mischa Altmann und Melinda Varfi teilzunehmen. Graphic Facilitation ist eine Methode zur visuellen Begleitung von Lernprozessen bzw. zum graphischen Festhalten von Gruppenergebnissen oder Abläufen. Ich habe viel von Mischa und Melinda gelernt und mir viel von meinen lieben Kurskolleg_innen abschauen können, viel…Read moreRead more